Kindertagesstätte Maria Ward - Miteinander leben lernen | Eltern
15434
page,page-id-15434,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive

Eltern

IMG_0534

Unser Konzept der Bildungs- und Erziehungsarbeit sieht eine gemeinsame Vorgehensweise und Zusammenarbeit von Eltern und Kindertagesstätte/ pädagogischen Fachkräften als die bestmöglichste Unterstützung für die Entwicklung und Förderung der Kinder.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist der Austausch der Erzieherin mit den Eltern unerlässlich.

Vor dem Start in den Kindergarten und die Schulkindbetreuung haben Eltern und Kinder die Möglichkeit an einem Nachmittag zu schnuppern. Zu Beginn eines jeden Kindergartenjahres findet in jeder Gruppe eine Kennenlernaktion statt. Die Dokumentationswände vor den Gruppen weisen Sie auf aktuelle Ereignisse und geplante Aktivitäten hin. Während der Bring- und Abholzeit besteht die Möglichkeit für kurze Gespräche. Außerdem können Sie individuelle Elterngespräche bzgl. Ihres Kindes wahrnehmen.

Wir legen Wert auf zusätzliche pädagogische Angebote zur Freizeit- und Entwicklungsgestaltung Ihres Kindes, gemeinsame Projekte und Aktivitäten mit Eltern und Kindern, Elternabende, Workshops für Eltern und auf einen Elternbeirat.